Quarteira: Lagoa do Almargem

Das Ökosystem der Lagune zwischen Quarteira und Vale do Lobo ist ein Paradies für Wasservögel

Almargem ist das port. Wort für Weideland. Der Bach "Ribeira do Almargem" mündet zwischen Quarteira und Vale do Lobo in eine bemerkenswerte Lagune mit interessanter Flora und Fauna. Sie ist vom Atlantischen Ozean nur durch einen breiten und flachen Sandstreifen getrennt, die Strände "Praia do Almargem" und "Praia da Lagoa". Im Winter verbindet eine durch Regen und Hochwasser entstandene tiefe Rinne die Lagune mit der offenen See. Beidseitig der Lagune erstrecken sich kleine Pinienwälder auf Buntsandsteinklippen, und an der westlichen Seite liegt der  Campingplatz von Quarteira. Viele Camper bevorzugen aber die mit Pinien bestandenen Klippen am Strand von Lagoa als (illegalen, aber geduldeten) Standort.

Unterkunft In der Nähe
Dona Filipa Hotel Dona Filipa Hotel
Wetter Quarteira
Unsere Empfehlungen
Werbung